Ein tolles unbewertetes Forschungspaper landet nach dem “bestanden” ungesehen in der Schublade? Dein Bachelorarbeitsthema war unheimlich spannend, aber niemand will im Verlauf deines Studiums davon wissen? Die Student Research Expo bietet forschungsbegeisterten Studierenden die Möglichkeit ihre Projekte einem breitem Publikum mittels Postern und Kurzvorträgen näher zu bringen und fördert durch die thematische Vielseitigkeit den interdisziplinären Austausch. Eine Wertschätzung gemachter Arbeit, Motivation, Themen um derer selbst Willen nachzugehen und die Chance, eine große Masse Interessierter an gemachten Erkenntnissen teilhaben zu lassen.