PRESSE

Berichterstatung über TEDxDresden

Sie möchten über unsere Konferenz berichten?
Hier finden Sie unsere Pressemitteilungen, Artikel und Pressefotos.

Anmeldung als Pressevertreter

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Konferenz.

Falls Sie ein Interview führen möchten, oder weitere Informationen benötigen, schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sie dürfen alle Bilder ohne vorherige Genehmigung für nicht kommerzielle Zwecke nutzen.

Bitte beachten Sie, dass die Fotos unter der Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Lizenz stehen. Den Namen des Fotografen finden Sie in der jeweiligen Bildbeschreibung.

Sollten Sie an einer kommerziellen Verwendung interessiert sein, bitten wir um kurze Rückmeldung.

Bilder – 2016

TEDx Dresden 2016

Fakten zur Konferenz

Die wichtigsten Punkte zu unserer Konferenz. – Stand: 02.07.2017.

Download (PDF)

Pressemitteilung

Formen wir die Zukunft, oder formt sie uns? Pressemitteilung vom 11.05.2017.

Download (PDF)

Sächsische Zeitung (2017)

"Die Zukunft in den Armen" - 15 Rednerinnen, Redner und ein Roboter. - Das war TEDxDresden 2017.

SZ-Online (Weblink)

Campuszeitung Dresden (2017)

CAZ - Campuszeitung an der TU Dresden. Ausgabe Nr. 219 am 26.06.2017

Download (PDF)

Sächsische Zeitung (2017)

Lesen Sie den Beitrag der SZ zu unserer Konferenz 2017.

SZ-Online (Weblink)

Campusradio Dresden (2016)

Reinhören ins ausführliche Interview mit Christoph Sträter (07:35 min).

Campusradio (Weblink)

Beitrag Universitätsjournal (2016)

Lesen Sie den Beitrag zur TEDxDresden 2016 im Universitätsjournal der TU Dresden.

Download (PDF)

TEDxDresden Logo

Laden Sie unser Logo für Ihre Berichterstattung herunter.

Download (ZIP)

Unsere Redner - 2016

Letztes Jahr stellten wir uns die Frage - Wie können wir mehr soziales Bewusstsein entwickeln und als Gesellschaft zusammenwachsen?

12 Professoren, Sozialarbeiter und Vordenker aus Dresden und den Niederlanden präsentierten den rund 100 Gästen Ihre Ideen. Unter ihnen, Professorin Catherine Gyldensted (NL), die für den Konstruktiven Journalismus warb, sowie Jan Dirk Capelle (DE), der erklärte, wie man Menschen rational und effektiv zugleich helfen kann.

VIDEOS DER TALKS HINTERGRÜNDE DER REDNER